COVID-19 Online Selbstauskunft

Sehr geehrter Bürger, sehr geehrte Bürgerin,

Sie wurden mittels PCR-Test positiv auf das Coronavirus getestet und sind gemäß dem Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz - IfSG) vom 20.07.2000 (BGBl. I S. 1045), das zuletzt durch Artikel 1 des Gesetzes vom 22. November 2021 (BGBl. I S. 4906) geändert worden ist zur Angabe der im Formular geforderten Angaben verpflichtet.

Bitte loggen Sie sich mittels der per SMS zugesandten TAN sowie Ihrer Handynummer ein und füllen Sie das Selbstauskunftformular aus.

Das Gesundheitsamt setzt sich nach Prüfung Ihrer Eingaben mit Ihnen und sofern angegeben Ihren Kontaktpersonen in Verbindung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Corona-Virus-Informationsseite.

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mittels der per SMS zugesandten persönlichen TAN sowie Ihrer Handynummer ein.
Sollten Sie SMS für mehrere positiv getestete Personen erhalten haben, füllen Sie bitte das Formular für jede Person separat unter Verwendung der korrekten persönlichen TAN aus.

Hilfreiche Nummern

Nachfolgend finden Sie einige hilfreiche Telefonnummern von Ansprechpartnern und Beratungsstellen.

Die häusliche Quarantäne kann Sie vor große Herausforderungen stellen und eine belastende Situation für Sie und Ihre Angehörigen sein, daher nutzen Sie gerne die aufgeführten Hilfsangebote:

Corona-Hotline des Landkreis Bautzen
03591 5251 12121, oder per E-Mail an corona@lra-bautzen.de
Gewalt gegen Frauen:
0800 0116 016, rund um die Uhr oder im Sofort-Chat unter www.hilfetelefon.de
Müttertelefon:
0800 333 2 111, 20 bis 22 Uhr
Elterntelefon:
0800 111 0550, Mo-Fr 9 bis 11 Uhr, Di & Do 17 bis 19 Uhr
Sucht- & Drogen-Hotline:
01805 313031 (kostenpflichtig), rund um die Uhr
Telefonseelsorge:
0800 111 0 111 oder 116123, rund um die Uhr sowie in der Chat-Beratung www.telefonseelsorge.de
Nummer gegen Kummer – für Kinder und Jugendliche:
116111, Mo-Sa 14 bis 20 Uhr sowie für Eltern: 0800 111 0 550, Mo-Fr 9 bis 11 Uhr, Di-Do 17 bis 19 Uhr
Seniorentelefon gegen Einsamkeit (Silbertelefon):
0800 4708090, täglich 8-22 Uhr
Hilfetelefon Schwangere in Not:
0800 4040020, rund um die Uhr oder als Online-Beratung www.geburt-vertraulich.de
Polizei:
110, rund um die Uhr
ProFamilia:
bundesweite Online-Beratung www.profamilia.de
Internetberatung für Mädchen und Frauen:
www.gewaltlos.de